Innovationen
für
Industrie
und Handwerk.

Ernst Zieker GmbH: IHK-Ausbildungsbetrieb

Pressemitteilung 2011:

 Joachim Zieker von der Zieker Präzisionsdrehteile in Ostfildern ist seit Jahren dabei und bildet zusätzlich zu einem eigenen Lehrling noch drei Garp-Leute aus, einen Teilezurichter, einen Industriemechaniker und einen Maschinen- und Anlageführer. „Ohne die Anfrage der Garp hätten wir diese jungen Leute nicht“, stellt der Unternehmer klar, „mit nur acht Mitarbeitern sind wir eigentlich zu klein für so viele Auszubildende.“ Warum macht er sich trotzdem die Mühe?

„Ich war schon immer in der Jugendarbeit tätig“, erklärt der 44-Jährige. „Außerdem: Man kann nicht immer nur über die Azubis schimpfen, man muss auch seinen Teil dazu beitragen, dass es besser wird.“ Aber auch der Erfolg motiviert ihn: „Es ist immer wieder schön, wenn man sieht, wie sich jemand positiv entwickelt“, freut er sich. Doch macht er den jungen Leuten klar, „Wir können nicht Händchen halten bei Euch. Ihr müsst selber fragen und Initiative entwickeln.“

Da die Ausbildung der zukünftigen Fachkräftenachwuchses der Wirtschaft wichtig ist, bieten wir regelmässig Ausbildungsstellen an und stellen Praktikumsplätze zur Verfügung. Wir arbeiten mit verschiedenen Bildungszentren zusammen, darunter BBE Esslingen, baz Esslingen, Media GmbH Stuttgart, GARP Bildungszentrum Stuttgart. Die Praktikanten und Auszubildenden können in den Berufen Technische Zeichner, Industriekaufmann, Zerspanungsmechaniker/Dreher, Teilezurichter usw. bei uns ihre ersten Schritte ins Berufsleben machen.

Gerne kommen wir dem Wunsch von Schulen nach, einen Einblick in den Tätigkeitsbereich einer mechanischen Werkstätte den Schülern zu ermöglichen. Wir nehmen deshalb an Orientierungsmaßnahmen wie Girls-Day oder EQ-Praktikum teil.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok